Bild zeigt Schottersteine, dunkelgrau in Draufsicht.

Schotter: Kaufen, Preis pro Tonne

Schotter Lieferung und Preise in Köln/Bonn & Rhein-Sieg

Lassen Sie sich bequem und unkompliziert Schotter in verschiedenen Größen 0/32 bis 32/56 als Basalt oder Basanit in der Region Köln/Bonn und Rhein-Sieg von uns liefern.

Wir liefern bis 2 Tonnen pro Fahrt (mehr ist auf Anfrage möglich). 

Preise pro Tonne & inkl. 19 % MwSt.

  • Schotter 0/32 (Basalt/Basanit)

    35,00 €

    Artikel: 11013

  • Schotter 16/32 (Basalt/Basanit)

    42,00 €

    Artikel: 11014

  • Schotter 32/56

    46,00 €

    Artikel: 11015

Anwendungsmöglichkeiten von Schotter:

Ob im Straßenbau, Garten- und Landschaftsbau oder als Drainagematerial, er erweist sich als äußerst nützlich. 

  1. Straßenbau: Dort ist er ein häufig verwendetes Material i. Er dient als Tragschicht unter der Asphaltdecke und trägt dazu bei, eine stabile und langlebige Straßenoberfläche zu schaffen. Die Porosität des Schotters fördert die Entwässerung und minimiert das Risiko von Straßenschäden durch Frost oder Wassereinwirkung.

  2. Im Garten- und Landschaftsbau wird Schotter oft als Gestaltungselement eingesetzt. Wege, -plätze oder -flächen können dem Außenbereich ein ästhetisches und strukturiertes Aussehen verleihen.

  3. Schotter wird in Drainagesystemen verwendet, um die Ableitung von überschüssigem Wasser zu ermöglichen. Er verhindert, dass Wasser in unerwünschten Bereichen stehen bleibt und beugt so Feuchtigkeitsproblemen und Erosion vor.

  4. Bau von Stützmauern und Gabionen: Er kann in Kombination mit Gabionen (drahtvernetzte Körbe) als Füllmaterial für Stützmauern oder dekorative Elemente verwendet werden. Seine poröse Struktur ermöglicht eine gute Wasserableitung und erhöht die Stabilität der Konstruktion.

Tipps für die Verwendung von Schotter:

  1. Richtige Korngröße wählen: Die Auswahl der richtigen Korngröße ist entscheidend für die jeweilige Anwendung. Gröberer Schotter eignet sich für Drainagen, während feinerer besser für Wege und Plätze geeignet ist.

  2. Verdichtung: Vor allem im Straßenbau oder bei Stützmauern ist es wichtig, Schotter sorgfältig zu verdichten, um eine stabile und gleichmäßige Basis zu gewährleisten. Eine unzureichende Verdichtung kann zu Setzungen oder Instabilität führen.

  3. Schichtdicke: Die optimale Schichtdicke variiert je nach Verwendungszweck. Achten Sie darauf, die empfohlene Schichtdicke zu beachten, um die gewünschten Eigenschaften zu erreichen.

  4. Ablaufwege beachten: Bei der Verwendung in Drainagesystemen ist es wichtig, die Ablaufwege zu berücksichtigen. Stellen Sie sicher, dass das abgeleitete Wasser zu einem geeigneten Abflusspunkt geführt wird.

Umweltaspekte und Recycling

Beim Einsatz sollten auch Umweltaspekte berücksichtigt werden. Umweltfreundlicher Schotter kann aus recycelten Materialien hergestellt werden, was zu einer Reduzierung von Abfall und CO²-Emissionen beiträgt.