Man sieht eine Schicht frischen Kompost aus dem ein kleiner SEtzling wächst.

Kompost kaufen, Preis pro Kubikmeter (m³)

Kompost bestellen in Köln/Bonn & Rhein-Sieg

Kompost in der Region Köln/Bonn und Rhein-Sieg liefern lassen.

Wir liefern bis 2,5 m³ pro Fahrt (mehr ist auf Anfrage möglich). 

Preis pro Kubikmeter (m³) & inkl. 7 % MwSt.

  • Kompost (grob) 0-20 mm

    5,00 €/m³

    Artikel: 11026 (7 % MwSt.)

  • Kompost (fein) 0-10 mm

    15,00 €/m³

    Artikel: 11027 (7 % MwSt.)

Kompost: Der natürliche Dünger für nachhaltiges Gärtnern

Kompost ist das Ergebnis der kontrollierten Zersetzung organischer Abfälle, die zu einem nährstoffreichen und umweltfreundlichen Dünger führen. Er spielt eine entscheidende Rolle in der nachhaltigen Garten- und Landschaftspflege, da er die Bodenfruchtbarkeit verbessert und Pflanzen mit essentiellen Nährstoffen versorgt.

Eigenschaften von Kompost:

Nährstoffreich: Kompost enthält eine Vielzahl von Makro- und Mikronährstoffen, darunter Stickstoff, Phosphor, Kalium sowie Spurenelemente, die das Pflanzenwachstum fördern und die Gesundheit des Bodens verbessern.

Bodenstrukturverbessernd: Durch die Zugabe von Kompost wird die Bodenstruktur verbessert, indem die Krümelstruktur des Bodens gefördert wird. Dies führt zu einer besseren Belüftung, Wasserspeicherung und Drainage.

Mikroorganismen-Fördernd: Kompost ist reich an Mikroorganismen, die den Abbau organischer Substanzen unterstützen und zur Bildung von Humus beitragen. Diese Mikroorganismen spielen eine wichtige Rolle im Nährstoffkreislauf und fördern die Bodengesundheit.

Anwendung von Kompost:

Bodenverbesserung: Die regelmäßige Zugabe von Kompost zu Garten- und Ackerböden erhöht die Bodenfruchtbarkeit, verbessert die Bodenstruktur und fördert das Wurzelwachstum. Es kann in Blumenbeeten, Gemüsegärten und Rasenflächen eingesetzt werden.

Pflanzsubstrate: Kompost kann als Bestandteil von Pflanzsubstraten verwendet werden, um eine ausgewogene Nährstoffversorgung und eine gute Bodenstruktur für Topfpflanzen und Setzlinge zu gewährleisten.

Mulch: Als Mulchmaterial auf die Bodenoberfläche aufgetragen, schützt Kompost den Boden vor Erosion, reduziert Unkrautwachstum, bewahrt die Feuchtigkeit und reguliert die Bodentemperatur.

Komposttee: Durch die Herstellung von Komposttee (eine flüssige Form von Kompost) können Pflanzen mit zusätzlichen Nährstoffen und Mikroorganismen versorgt werden. Komposttee wird durch das Auslaugen von Nährstoffen und Mikroorganismen aus dem Kompost in Wasser hergestellt und dann auf Pflanzen aufgebracht.

Wie wählt man den richtigen Kompost?

  • Qualität: Achten Sie auf hochwertigen, gut kompostierten Kompost, der frei von Unkrautsamen, Krankheitserregern und Schadstoffen ist. Qualitäts-Kompost hat eine dunkle Farbe, eine krümelige Struktur und einen angenehmen, erdigen Geruch.
  • Zusammensetzung: Wählen Sie Kompost mit einer ausgewogenen Mischung von organischen Materialien, um eine optimale Nährstoffversorgung und Bodenstruktur zu gewährleisten. Kompost aus Gartenabfällen, Küchenresten und Mist ist besonders nährstoffreich.
  • Anwendung: Berechnen Sie die benötigte Menge Kompost entsprechend der Fläche und dem Verwendungszweck. Tragen Sie den Kompost gleichmäßig auf den Boden auf und arbeiten Sie ihn leicht ein oder verwenden Sie ihn als Mulch.

Kompost ist ein unverzichtbarer Bestandteil der nachhaltigen Garten- und Landschaftspflege. Durch seine nährstoffreichen, bodenstrukturverbessernden und mikroorganismen-fördernden Eigenschaften bietet er zahlreiche Vorteile für die Bodengesundheit und das Pflanzenwachstum. Investieren Sie in hochwertigen Kompost und genießen Sie die vielfältigen Vorteile für Ihren Garten und Ihre Pflanzen!